Cookies Das Team von myClubs möchte Ihnen das bestmögliche Ergebnis bieten. Basis dafür sind die sogenannten Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Dies hilft uns unsere Dienstleistungen und Angebote besser auf Sie abzustimmen.

Ja, ich stimme zu

Wähle dein Land

In welchem Land möchtest du myClubs nutzen?

  • Österreich
  • Schweiz
OK

Sweat now, smile later.

Ein paar Zeilen über dich: Wer bist du? Was machst du?

Mein Name ist Nina Wrodnigg und ich lebe in Salzburg. Neben meinem Job als Social Media Manager bin ich leidenschaftliche Bloggerin, die auf www.yourockmylife.com über Fashion, Reisen, gutes Essen und all die anderen kleinen Dinge, die das Leben so lebenswert machen, berichtet.

Für welche Sportarten begeisterst du dich und wie lange betreibst du sie schon?

Meine erste Leidenschaft war das Tanzen. Schon als kleines Kind habe ich Ballett und Modern Dance gemacht. Als ich zu arbeiten begonnen habe, blieb jedoch leider nicht mehr so viel Zeit für das Tanzen und meine sportlichen Interessen haben sich in Richtung Pilates und Yoga weiterentwickelt. Seit Neuestem bin auch ein großer Fan von Piloxing Barre – ein Workout, das eine Mischung aus Pilates und Boxen ist, und am „Barre“ ausgeführt wird.

Hast du ein Motto, das dich jedes Mal aufs Neue inspiriert?

Be the girl who decided to go for it.

Warum machst du Sport mit myClubs?

Für mich ist myClubs die perfekte Kombination aus Flexibilität und Vielfalt. Es bietet mir unzählige verschiedene Sportarten an – egal wann, und egal wo ich will. Ich kann mir meine Trainingseinheiten selbst zusammenstellen und an meine eigenen Wünsche und Ziele anpassen. Und ich mag, dass es so unkompliziert und ohne Bindung geht.

Welches sportliche Highlight braucht dein Tag um ihn perfekt zu machen?

Das Gefühl das man hat, nachdem man bei einem Workout sein Bestes gegeben hat und danach vollkommen erschöpft, aber glücklich und zufrieden ist. Frei nach dem Motto: „Sweat now, smile later.“

Trainierst du mit anderen oder lieber alleine?

Vor allem bei Pilates, Yoga und auch beim Tanzen trainiert man zwar meistens mit anderen in einer Gruppe, aber doch ganz für sich allein. Ich finde, dass genau dieser Fakt das tolle an diesen Sportarten ist: Man trainiert an sich selbst und für sich selbst.

Wie bezwingst du deinen inneren Schweinehund?

Indem ich mir sage, dass es ein Privileg ist, dass ich mit meinem Körper alles machen kann und mich spüren kann. Und wenn das nicht hilft, denke ich an das gute Gefühl, das ich nach jedem Workout habe.

Welche Tracks finden sich aktuell auf deiner Workout Playlist?

Ohne Musik geht bei mir gar nichts. Ich verwende bei den meisten meiner Workouts speziell angelegte Spotify Playlists. Für ein Workout, das mehr Power benötigt findet man die passende Musik in der Playlist „YRML | Workout Tunes“. Zum Entspannen und Relaxen, wie z.B. beim Yoga, gibt es in der „YRML | Yoga Tunes“ die perfekte musikalische Begleitung.

3 Dinge die du bei einer Sportsession immer mit dabei hast

iPod & Kopfhörer, eine Wasserflasche und einen Haargummi.

5 Leute denen man auf Instagram folgen sollte

Izabel Goulart @iza_goulart Mary Helen Bowers @balletbeautiful Giselle Pinto @giselleofficial Nude Yoga Girl @nude_yogagirl Jen Selter @jenselter

Hast du einige Workout-Empfehlungen für die myClubs Community?

Das Schöne an myClubs ist, dass man alles einmal ausprobieren kann und somit seine eigene perfekte Sportart finden kann. Ich kann vor allem die Yoga- und Pilates Kurse sehr empfehlen, und wer sich ordentlich auspowern möchte sollte unbedingt Piloxing versuchen!

DancePilatesYoga

Nina | Salzburg

life lover, happy girl, fashion addict

Related workouts

Kontakt für Studios

Schick uns einfach deine Kontaktdaten - wir melden uns umgehend!




Vielen Dank für deine Anfrage! Wir werden uns in Kürze bei dir melden.